Handballtraining wird “fast normal” wieder aufgenommen

351

Nach der Neufassung der Coronaschutzverordnung (gültig vom 15.07.2020 – siehe hier) ist die nicht-kontaktfreie Ausübung des Sport-, Trainings- und Wettbewerbsbetriebs ohne Mindestabstand während der Sportausübung mit bis zu 30 Personen wieder zulässig.

Bereits in den vergangenen Wochen und Monaten hat die Handballabteilung – wie auch die anderen Abteilungen des TV Rhede – alles Notwendige veranlasst und organisatorisch als auch räumlich die gesetzlichen Vorgaben geschaffen, damit wir unseren Sport (wieder) ausüben können.

Jetzt kann auch der “fast” normale Trainingsbetrieb in der Halle wieder beginnen. Die Übersicht der derzeit aktuellen Trainingszeiten findet Ihr hier.

Einige Mannschaften haben natürlich noch Sommerpause, bitte sprecht Eure Trainer/innen und Übungsleiter/innen an, wenn Ihr den Zeitraum der Pause nicht mehr wisst.

Ansonsten wünschen wir Euch noch schöne Sommerferien!