180 neue Mitglieder in fünf Jahren

240
Der wiedergewählte Vorstand der TVR-Tennisabteilung (v. l.): 1. Vorsitzender Heinz-Dieter Corsten, 2. Vorsitzender Bernd Bucks, 1. Jugendwartin Sonja Benning, Kassenwart Jens Overkämping, 2. Sportwart Christian Hiebing, Pressewartin Jennifer Middelkamp, 1. Sportwart André Benning und Beisitzer Stefan Höbing.

Tennisabteilung des TV Rhede meldet 16 Medenmannschaften / Hobbyliga wächst / Vielseitiges Program 2019

Einstimmige Wiederwahl des Vorstands und eine wachsende Hobbyliga – am Sonntag tagte die Tennisabteilung des TV Rhede und plante die anstehende Saison. In ihren Ämtern jeweils einstimmig wiedergewählt wurden der 1. Vorsitzende Heinz-Dieter Corsten, der 1. Sportwart André Benning und der Kassenwart Jens Overkämping; zum 2. Kassenprüfer wurde Josef Grunden gewählt. Den Vorstand der Tennisabteilung vervollständigen der 2. Vorsitzende Bernd Bucks, der 2. Sportwart Christian Hiebing, die 1. Jugendwartin Sonja Benning, die Pressewartin Jennifer Middelkamp und der Beisitzer Stefan Höbing.

280 Mitglieder – und damit eins weniger als 2017 – verzeichnet die Tennisabteilung des TV Rhede in der Jahresbilanz 2018. „Seit dem Tiefstand von 217 Mitgliedern im Jahr 2013 haben wir im Saldo 63 Mitglieder hinzugewonnen. Hinter dieser Entwicklung stehen aber insgesamt 180 Neuanmeldungen, da es natürlich auch Abmeldungen gibt z. B. aufgrund eines auswärtigen Studienbeginns oder altersbedingt“, erläutert Heinz-Dieter Corsten. Diese positive Entwicklung ist der Lohn eines langjährigen Engagements zur Mitgliedergewinnung – mit Schnuppertagen, kostenlosen Trainerstunden und einem Kleinfeld-Tennisplatz beim Maiensonntag.

Bis auf kleinere Investitionen in Sportgeräte und Platzausstattung standen und stehen keine Ausgaben an; erst 2016 waren drei der sieben Plätze aufwändig grundsaniert worden. Finanziell steht die Vereinsabteilung auf gesunden Füßen, wie Kassenwart Jens Overkämping vorstellte. Das Gesamtbudget 2018 lag insgesamt etwas niedriger als in den Vorjahren; die Abteilung schloss mit einem minimalen Minus ab, das durch Rücklagen ausgeglichen wurde.

Für die Medensaison hat der TV Rhede elf Erwachsenen-Mannschaften gemeldet. Ein Team spielt in der 2. Verbandsliga: Die Herren 65 waren im vergangenen Jahr aus der Bezirksliga aufgestiegen. Und zwei Teams spielen in der Bezirksliga: Damen 30 und Damen 55. Der 1. Sportwart André Benning ist gespannt: „Die Herren 65 haben ja bereits Verbandsligaerfahrung. Ich bin zuversichtlich, dass sie deshalb den Klassenerhalt schaffen.“ Im Jugendbereich meldet der TVR insgesamt fünf Mannschaften: eine Juniorinnen-U15-Mannschaft und zwei Juniorinnen-Teams U18. „Außerdem gibt es eine Junioren-Mannschaft U15 und eine U18“, schaute die 1. Jugendwartin Sonja Benning voraus.

Christian Hiebing, 2. Sportwart der Tennisabteilung, hatte im vergangenen Jahr erstmals eine Hobbyliga organisiert. Die Idee, parallel zur Medensaison, vereinsintern und in Gruppen Einzel zu spielen, kam sehr gut an. „135 Einzel fanden in sieben Gruppen statt, insgesamt 47 Tennisspielerinnen und Tennisspieler nahmen teil“, resümierte Hiebing. Auf einem eigens eingerichteten Internetauftritt unter www.die-hobbyliga.de konnten die Ergebnisse verfolgt und die Spiele geplant werden. Auch das „Bad & Konzept Tiebreak-Doppelturnier“, das zum Ende der Hobbyliga stattfand, fand rege Resonanz. Die Planungen für die aktuelle Hobbyliga laufen, noch mehr Tennisspieler als im Vorjahr zeigen Interesse. „Zudem überlegen wir, auch eine Mixed-Gruppe aufzunehmen“, schaut Hiebing voraus.

Für die neue Sommersaison hat der Vorstand der Tennisabteilung sein Programm wieder vielseitig zusammengestellt. Der 1. Vorsitzende Heinz-Dieter Corsten stellte vor, dass es wieder die traditionellen Schleifchen-Turniere zur Saisoneröffnung im April, an Fronleichnam und zum Saisonabschluss im Oktober sowie Jugendturniere gibt. Auch die Einladungsturniere sind wieder in Planung: Der 13. Sommer-Cup für Herren Ü60, der 10. Middelkamp-Cup für Damen und Herren Ü50, der 6. Gutersohn-Cup für Herren-Doppel Ü60 sowie der 5. Schreurs-Cup für Mixed-Paarungen Ü50.

Weitere Infos unter www.tv-rhede.de

Termine 2019

6. April 2019                           Tennisplatzeröffnung (witterungsabhängig)

14. April 2019, 11 Uhr            Maiensonntag

20. April 2019, 13 Uhr            Saisoneröffnungsturnier

27. April 2019, 10 Uhr            Gutersohn-Cup

28. April 2019, 10:30 Uhr       Jugend-Saisoneröffnungsturnier

28. April 2019, 14 Uhr            Schnuppertag

9. Juni 2019, 12:30 Uhr         Pfingstturnier (Mixedturnier mit Playersparty)

20. Juni 2019, 14 Uhr            Geselliges Erwachsenen- Turnier (Fronleichnam)

20./21. Juli 2019                     10. Middelkamp-Cup Ü 50 mit Playersparty

Sa./So. 3./4. August 2019      Schreurs-Cup Ü50 mit Playersparty

31. August 2019                     Doppel-Turnier U 50

1. September 2019                Doppel-Turnier Ü 50

28. September 2019, 13 Uhr Saisonabschlussturnier

3. Oktober 2019, 10:30 Uhr   Jugendabschlussturnier

5. Oktober 2019, 12 Uhr        Hobbyliga-Turnier mit Playersparty