Radsport Trainingszeiten

Das Training findet durchgehend das ganze Jahr statt.

In den Sommermonaten wird Rennrad gefahren.
In den Wintermonaten fahren wir MTB durch die heimischen Wälder.
In den Übergangszeiten werden die Trainingszeiten der Witterung angepasst.
Alle individuellen Absprachen erfolgen meist über einen E-Mail Verteiler.
Start ist am Parkplatz vor dem Besagroup Sportpark

Trainingszeiten:

Dienstags 18.00 Uhr Marienthalrunde ca. 70 km
Donnerstags 18.00 Uhr Marienthalrunde ca. 70 km – im Winter MTB mit Licht
Samstags 14.00 Uhr Rekener Runde ca. 70 km – im Winter MTB
Sonntags 10.00 Uhr individuelle Runden Rennrad bzw. MTB-Treff

Die wichtigsten Regeln beim Fahren in der Gruppe:

  • Wer vorn fährt, achtet an Kreuzungen und beim Abbiegen besonders darauf, dass die Strecke so lange frei ist, dass alle mitkommen.
  • Bei Warnungen oder Abzweigen deutliche Handzeichen und akustische Anweisungen geben und diese weitergeben.
  • Beim Wechsel der Führungsposition versetzt nach hinten fallen lassen. Der linke Fahrer lässt sich zuerst nach hinten fallen.
  • Nach dem Führungswechsel nicht beschleunigen und (erst mal) die Geschwindigkeit dem Gelände angepasst halten.
  • In der Gruppe nicht aus dem Sattel gehen und dabei das Rad nach hinten schieben.
  • Beim Abbiegen und in den Kreisverkehren zügig hinein fahren und nach dem Hinausfahren kurz Warten, so dass alle aufschließen können.