E-Jugend-Turnier: BW Dingden gewinnt (Bildergalerie im Anhang)

1638

Viele lachende Gesichter

Beim ersten E-Jugend Turnier des HCTV Rhede am letzten Wochenende stand für alle Teilnehmer der Spaß am Handballspiel im Vordergrund.

Foto: Christian Klumpen

Eine Spielpause im Meisterschaftsspielplan bei allen teilnehmen Mannschaften von Blau-Weiß Dingen, dem TSV Bocholt, der Jungen- und der Mädchenmannschaft des HCTV Rhede wurde sinnvoll genutzt um weitere Spielpraxis zu sammeln.

Vor einem großen Publikum – was für viele Spieler und Spielerinnen sicherlich ungewohnt war – spielten die Mannschaften im Modus 2 mal jeder gegen jeden.

Foto: Christian Klumpen

Am Ende des Turniers stand die E-Jugend von BW Dingden mit nur einer Niederlage als Sieger fest. Auf den weiteren Plätzen folgten die Mannschaften des HCTV Rhede (Jungen), TSV Bocholt und des HCTV Rhede (Mädchen).

Alle Spieler und Spielerinnen bekamen im Laufe des Turniers viele Einsatzzeiten, so dass Ihnen der Spaß am Spiel anzusehen war. Organisiert hatten das Turnier Mira Hoing, Carolin Klein-Schmeink und Norbert Klein-Schmeink, die bei der abschließenden Siegerehrung allen Aktiven eine Medaille überreichten, welches die Freude bei vielen offensichtlich noch steigerte.