Erfolgreicher Saison-Auftakt der II. Herren

870
von Christoph Grunden

Unsere II. Herren Mannschaft ist mit einem 25:20 Sieg bei der HSG Alpen/Rheinberg II erfolgreich in die neue Saison gestartet.

Beim Auftakterfolg war die gut arbeitende Defensive und ein sehr guter Simon Ridder im Tor der Schlüssel zum Erfolg.

Zum Anfang stotterte noch etwas das Angriffsspiel, so dass das neue Trainerduo H.-J. Nelskamp / Chr. Grunden eine frühe Auszeit (11. Minute) beim Stand von 3-2 für Alpen beantragte.

Anschließend wurde die Anfangsnervosität auch im Angriff abgelegt und die Spielzüge konsequenter durchgespielt – die Folge war eine knappe aber verdiente 13:11 Pausenführung.

Nach einer kurzen Halbzeitansprache startete die Mannschaft hervorragend in die zweite Halbzeit, erzielte in den ersten fünf Minuten der zweiten Halbzeit fünf Tore in Folge und konnte sich (fast) vorentscheidend auf 18-11 absetzen.

Der doppelte Punktgewinn geriet dann sieben Minuten vor Schluss noch etwas in Gefahr, nachdem Alpen auf 3 Tore verkürzen konnte, eher Michael Wendering zum vorentscheidenden 24-20 in Überzahl traf.

Fazit: Ein nervöser Beginn, aber schlussendlich hochverdienter Erfolg der jungen II. Mannschaft.

HC TV Rhede II

Bröker, Ridder – Lefort (1), Kampshoff (1), Lechtenberg (5), Eckers (2), Betting (7), Daniels, Middendorf, Hünting (7), Wendering Michael (2), Wendering Sebastian, Welling.