Ulrike Becking ist neue Jugendleiterin des HC TV Rhede

378

(ga) Für den scheidenden Jugendleiter Klaus Eckers hat der HC TV Rhede eine Nachfolgerin gefunden: Ulrike Becking.

„Ulrike arbeitet schon seit Monaten im Vorstand mit und hat zuletzt viele wichtige Aufgaben in der Jugendleitung übernommen. Sie ist äußerst motiviert und bringt eigene Ideen in der Entwicklung der Jugendabteilung ein. Wir können glücklich darüber sein, so eine kompetente Nachfolgerin für diese Aufgabe gefunden zu haben“, kommentierte Abteilungsleiter Manfred Gasterstädt den Wechsel.

Ulrike war über viele Jahre aktive Torhüterin und trainierte zuletzt mit Kerstin Grunden die weibliche C- Jugend des HC TV, die in der Verbandsliga und jetzt in der Oberliga spielt.

Unser Dank gilt aber auch Klaus für die lange Mitarbeit im Vorstand!