Die Handballabteilung trauert

670

Am 13. Juli 2015 ist für uns alle unerwartet Ludger Paus verstorben.

Ludger war von der Jugend an Handballer und spielte noch einige Jahre als Senior in der Zweiten Mannschaft. Bekannt ist Ludger auch als langjähriger Wirt des New Orleans. In dieser Funktion unterstützte er die Handballabteilung. In den letzten Jahren war Ludger im Jugendbereich aktiv, wo er einige Jugendtorwarte, u.a. seinen Sohn Dennis trainierte.

Die ganze Handballfamilie im TV Rhede ist tief betroffen über das plötzliche Ableben von Ludger.

Wir werden Ludger dankbar in Erinnerung behalten.