HC TV Rhede wird nun durch Doppelspitze geleitet

319

Laura Dalhaus und Christoph Eping von den Mitgliedern gewählt

(hctv-pd) Der Hallenvorraum im Schulzentrum war gut gefüllt.
Immerhin 46 Mitglieder:innen hatten sich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung zusammengefunden. Die wählten dann auch ohne Gegenstimmen die neue Doppelspitze Laura Dalhaus und Christoph Eping als gleichberechtigte Abteilungsleitung.

Stellvertreter bleibt weiterhin Markus Heine. Überhaupt strahlt der neue Vorstand des HC TV Rhede Kontinuität aus, bis auf den ausscheidenden Manfred Gasterstädt, dem für seine langjährige Arbeit gedankt wurde, bleibt der Vorstand zusammen.