Manfred Gasterstädt verabschiedet sich

202

Der ehemalige Abteilungsleiter Manfred Gasterstädt des HC TV Rhede gab an diesem Wochenende seinen Ausstand.

Er hatte den Abteilungsvorstand, den geschäftsführenden Vorstand des TVR und einzelne Weggefährten zu einem Abendessen ins Vereinsheim geladen. Sein Nachfolger Christof Eping überreichte im Namen der Abteilung eine Blumenschale und einen Reisegutschein.

Gasterstädt bedankt sich auf diesem Wege für das großzügige Geschenk und wünscht seinen Nachfolgern alles Gute und ein glückliches Händchen für die Zukunft.